Datum: Wed 13, Nov 2002 12:17
Betreff: Was heißt schon schön

Liebe Betschwestern,

das Bittstellen wurden erhört, ein Trupp frommer Engel sorgte sich um die Verschönerung unseres Kellers.

Erfreuliches ist zu berichten über den Backstageraum, den aber naturgemäß lediglich die auftretenden Zunftgenossen von innen betrachten können.

Allen zugänglich hingegen bleibt der Podiumsbereich, wos nun hinter der Theke auch einen Papierhandtuchhalter gibt. Auf den herrlichen Leuchtkasten über dem Zugang zum Jungsklo sei nur am Rand hingewiesen, auch das Musiker-Begrüßungslicht im ehemaligen Aufzug geht übrigens wieder. Am dollsten aber war die Beseitigung der ganzen rummüllenden Dinge, die im Gang und überall sonst genervt hatten.

Nun ist die Zeit reif, den o27-Elektriker eine Steckdose im Gang installieren zu lassen, schon kann der bereitstehende Kühlschrank für die Bands ans Netz gehen und eitel Freude breite sich auf den Antlitzen aller probierenden Musiker aus.

Der entgültige Ausbau des Proberaumbereichs scheint hiermit abgeschlossen, für weitere Anregungen steht demnäxt ein Briefkasten vorm Büro, bzw. das schwarze Brett zur Verfügung.

Im Podiumsbereich hingegen stehen noch Veränderungen bevor, beispielsweise Kleiderhaken für Konzertbetrieb an einigen Wänden oder unterhalb der Getränkeablagen, wie mans von manchen Kneipen her kennt.

Am Freitag gibts dann live Pluto 23 und In June, melodischen Emo-Core.

Euer Erzähler


Vorheriger Bericht Nächster Bericht